Unser Hotel auf Familotel
Unser Hotel auf Familotel
Blick auf den Feldberger Turm im Winter
  • Blick auf den Feldberg
  • Feldberg-Wegweiser verschneit

Leider geil – Winterurlaub am Feldberg

Mit knapp 1.500 m ist der Feldberg nicht nur der schönste und höchste Punkt des Schwarzwalds, sondern zugleich auch der höchste des deutschen Mittelgebirges. Der Winter zeigt sich in unserer Region wie im Bilderbuch und gilt dank seiner schneereichen Winter, schon seit 1890 als bevorzugtes Ziel begeisterter Wintersportler.

Blick auf die Berge und Skipiste

Vom Hotel auf die Piste

Unser Hotel liegt auf 1.300 m Höhe inmitten schönster Natur und inmitten eines traumhaften Skigebiets.

Der Skispaß beginnt quasi direkt vor der Hoteltür, denn nur 20 m trennen Sie von der Piste. Dann heißt es nur noch Skier anschnallen oder rauf aufs Board und ab auf die 50 Pistenkilometer des Feldbergs. Oder sie nehmen den Sessellift von Feldberg-Ort über die Straße zum Seebuck!

Übrigens ist der Feldberger Hof auch die Wiege des deutschen Skisports: Am 20. November 1892 wurde hier der erste deutsche Skiclub gegründet.

Zum Schneebericht

Pistenkarte Skigebiet Feldberg

Pistenparadies Feldberg

Schon die Kleinen erobern mit ihren Brettern die tollen Pisten. Später kommen sie gerne wieder und packen das Snowboard unter den Arm. Der Feldberg macht süchtig!

Für jeden was dabei: Egal ob Anfänger, Profi oder einfach Genießer, bei uns findet jeder die passende Abfahrt!

  • 28 Lifte,
  • mehrere Beschneiungsanlagen und
  • 36 Abfahrten, wie die 3,2 km lange Rothaus-Abfahrt, bieten mit ihren unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, für jeden Sportler, die passende Herausforderung.

Das 120 km umfassende Wege- und Loipennetz rund um den Feldberg, bietet zudem vielfältige Möglichkeiten für Schneewanderungen und Langlauf.

Mehr Infos

Skischule und Skiverleih

Die Skischule Thoma (direkt bei der Feldbergbahn), ist unser Partner für den Wintersport: Hier können Sie nicht nur alles, was es für das Wintervergnügen braucht, ausleihen, sondern auch Skikurse & Privatstunden werden hier angeboten. Werfen Sie am besten ein Blick in den Skischulflyer

Wir bitten Sie, sich bezüglich Terminvereinbarungen und Preisabsprachen, direkt mit der Skischule Thoma in Verbindung zu setzen.
Schnehwehe mit Feldberger Turm im Hintergrund
Pisten für jedes Können
Mit dem Sessellift über die Wolken

Komm an Board – Snowboard-Erlebnisse im Snowpark Feldberg

Der Snowpark Feldberg ist ein Garant für einmalige Snowboard-Freestyle-Erlebnisse. Begeisterte Snowboarder erwarten unter anderem mehrere aufregende Jibs, darunter ein Tank in 3 Längen und 80 cm Durchmesser, und mit einer 10er Jibline, die längste Jibline Deutschlands!

Für das Freestyle-Vergnügen der Extraklasse sorgen weiters:

  • 6 Rails, darunter ein 8 m Rail mit Verbinder
  • 6 m Industry Cannon Rail
  • 8 m Straight Box
  • 6 m Industry Flat Rail
  • 7 m Industry Kink Rail

Mehr Infos

Snowboarder Downhill
Bohny Snowpark Feldberg
Snowboarder beim Jump

Die Snowboardschule für Anfänger und Fortgeschrittene

In der Snowboard-Fahrschule Feldberg lernen Anfänger wie Fortgeschrittene alles, um die Piste zu erobern oder zu einem Profi zu werden. Das professionelle Trainerteam bietet neben den Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kursen auch intensives Training mittels Privatstunden an, um individuell auf den Einzelnen eingehen und um das Fahrvermögen schnellstmöglich verbessern zu können.

Fahren kein Problem, aber kein Board dabei? Auch das nötige Equipment wird vor Ort bereitgestellt, unabhängig davon, ob ein Kurs besucht wird oder nicht. Die Snowboard-Fahrschule Feldberg, findet Ihr direkt an der Feldbergbahn bei der Skischule Thoma.

Mehr Infos